Startseite

Ein Leben für VC-Ving Chun

Liebe Leserinnen und Leser,
ich mache seit 30 Jahren Ving Chun und habe fast 50 Jahre Kampfsporterfahrung. In den vielen Jahren, die ich Ving Chun unterrichte, habe ich weit über 100.000 Menschen trainiert: Männer, Frauen und Kinder jeder Altersgruppe und aller Bildungs- und Bevölkerungsschichten.

Dabei habe ich unglaublich viele Vorfälle und Begebenheiten erlebt, die zum Leben des Menschen gehören und die den Erfahrungsschatz eines Sifus stark prägen. Positive und negative Ereignisse, die meinen Schülern passiert sind, von Geburt bis Tod, Unfälle, Krankheiten, Hochzeiten usw. – Glücksfälle und Schicksalsschläge.

Dazu kommt, dass ich in den vielen Jahren nicht nur Unterricht, sondern auch fast 3.000 Seminare gegeben habe, von Ving Chun-Selbstschutz, -Bodyguard, -Weapon, -Dynamic, -Esoteric bis zu -Management sowie natürlich viele Spezialseminare.

Zu meinen Seminaren kamen viele normale Durchschnittsbürger, die etwas für ihren eigenen Schutz lernen wollten und Spaß an meinen Lehrgängen hatten.

Ich habe aber auch viele Seminare durchgeführt für Firmen, verschiedene Institutionen, Hotelketten, Polizei, Sicherheitsfirmen, Zivilfahnder usw.

Die Teilnehmer wollten etwas für sich selbst lernen, für ihre Firma oder für ihre Familien und fanden das, was sie suchten, im VC-Ving Chun.

Biographie

Grandmaster Sigung Birol Barış Özden kam im Alter von zwölf Jahren von Istanbul nach Deutschland und hegte bereits eine große Leidenschaft für die unterschiedlichsten Kampfstile.

Herangeführt an Kampfkunst und Kampfsport wurde er als Achtjähriger zunächst von seinem Vater und seinem Sport- und Mathematiklehrer, die schnell sein Talent entdeckten und ihn entsprechend förderten.

Dies reichte von Militärischem Jiu Jitsu und Ju Jutsu über Türkisches Ringen bis hin zu Judo, Karate, Boxen, Kickboxen, Taekwondo und die traditionelle Kung Fu-Art des Ving Chun gemäß der Yip Man-Linie.

Im Laufe der Zeit absolvierte Grandmaster Özden seine Ausbildung im Kampfkunst- und Kampfsport-Bereich in asiatischen Systemen bei verschiedenen europäischen und asiatischen Meistern, bei denen er auch die entsprechenden Prüfungen und Abschlüsse ablegte und bestand.

Seine Lehrer- und Meistergrade erhielt Grandmaster Özden von mehreren asiatischen Meistern und unterschiedlichen Kampfstilen.

Mehr als 30 Jahre lang unterrichtete und bildete er erfolgreich als Großmeister weltweit aus.

Er stellte jedoch bald fest, dass sich die erlernten Kampfkunststile nicht für jedermann als Selbstschutz eigneten, da den Menschen oftmals die optimalen körperlichen Voraussetzungen dafür fehlen. Dies motivierte ihn dazu, sein eigenes Kampfschutz-, Kampfkunst-, Selbstschutz, Kampfsport- und Selbstverteidigungskonzept zu entwickeln, welches jeden Menschen in die Lage versetzt, sich und andere Menschen effektiv schützen zu können.

Über uns

Die A.S.VC. All Style Ving Chun ist der internationale Verband für alle Bereiche des VC-Ving Chun™-Konzeptes von Grandmaster Sigung Birol Barış Özden.

Blog

Kontakt

A.S.VC. All Style Ving Chun

Vollmerhauser Str. 44 • 51645 Gummersbach

Tel.: +49 (0) 2261 / 289 30 40
Fax: +49 (0) 2261 / 289 30 41

Homepage: https://www.asvc.de
E-Mail: info@asvc.de